Umgebung

Unterwegs im Süden Südtirols

Die Lage unseres Bauernhofes direkt am Sonnenhang oberhalb von Tramin lädt zur Aktivität im Freien ein.


Wandern

Gleich vor der Haustür beginnt der malerische Kastelaz-Wanderweg. Tramin ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Mendelgebirge oder im Naturpark Trudener Horn. Nicht weit entfernt erweist sich das Biotop Castelfeder ebenso als Wanderparadies wie das ganze Etschtal mit seinen Burgen und Ansitzen. Unvergessliche Eindrücke und tolle Naturerlebnisse sind also vorprogrammiert.

Radfahren

Und auch die Radfahrer und Mountainbiker können rund um den Weifnerhof und Tramin viele abwechslungsreiche Touren unternehmen.

Badeseen & Schwimmbäder

Tramins Sport- und Erlebnisbad (10 min zu Fuß) verspricht Abenteuer und Erholung zugleich. Kaum 4 Kilometer entfernt hält der Kalterer See allerlei Wassersportmöglichkeiten bereit. Beim Rudern, Surfen, Segeln, Schwimmen oder Tretboot fahren genießen Sie den Blick auf die Leuchtenburg und über das Südtiroler Unterland.

Kultur

Wer sich für Südtirols Kultur interessiert wird in Tramin so manche Entdeckung machen können. Historische Ansitze, das Dorfmuseum, die Kirchen und liebevoll gepflegtes Brauchtum geben dem interessierten Gast Einblick in die Geschichte und die Traditionen der Region. Nicht zu vergessen die Weinkultur, die hier allerorts lebendig und wohlschmeckend ist.